Das ging jetzt lange seit in der Serie #fairunderwear letztmal eine nachhaltige & faire Unterwäschemarke vorgestellt wurde. Höchste Zeit also, dir wieder eine neue tolle Marke zu präsentieren. Und zwar geht es dieses Mal um Körbchen Wien. 

Körbchen ist ein faires Unterwäschelabel das in Wien von den jungen Schneiderinnen Elisabeth & Victoria gegründet wurde. Fair produzierte Mode ist für die beiden nicht nur eine wichtige persönliche Lebenshaltung sondern auch ihre Philosophie, die sie an möglichst viele Menschen weitergeben wollen.

„Körbchen“ steht für hübsche, romantische Unterwäsche

Die beiden kreativen Frauen verbringen viel Zeit in ihrem Atelier und Geschäft in Wien, wo sie alle Teile entwerfen und die gesamte Unterwäsche von Anfang bis zum Ende fertigen. Und natürlich kann man die schönen Stücke dort auch gleich anprobieren und kaufen. 

 

 

Ich persönlich mag Körbchen aus verschiedenen Gründen: Ich finde die Lingerie sehr bequem zu tragen und bin begeistert von den speziellen Schnitten. Und die beiden Mädels sind einfach superlieb und mega sympathisch !!

Hier meine aktuellen Lieblinge:

1) Bralette Anna und Höschen Karenina in bordeaux (Foto by Marie Duecker / Model Verena Nanni)

2) Bralette Sophia und Höschen Theresia in blau (Foto by Ben Parker / Model Jouliex)

3) Bralette Julia und Höschen Helena in schwarz (Foto by Ben Parker / Model Miss Valerie94)

 

// Fair & Sozial

Die Lingerie von Körbchen wird von den beiden Schneiderinnen Victoria & Elisabeth von Hand in ihrem Atelier in Wien hergestellt. Die Wäschespitzen und Naturfaserjerseys bezieht Körbchen von europäischen Produzenten. 

 

// Nachhaltig & Ökologisch

Bei einigen ihrer Lieblingsspitzen hatte Körbchen das Glück, den Nachlass konkursgegangener Wäschefirmen zu ergattern. So wurden die bereits produzierten Spitzen nicht vernichtet sondern weiterverwertet. 

 

// Wo finde ich Körbchen ?

Die weichen & anschmiegsame Lingerie von Körbchen gibt’s direkt im Atelier in Wien (also wenn du mal auf einer Reise in dieser Stadt bist, unbedingt vorbeischauen) oder online hier. 

// Gut zu wissen

Bei Körbchen gibt es seit kurzem eine wunderbare Serie an hochwertigen, wunderschönen – und trotzdem wie gewohnt bequemen  – Brautdessous. Als zukünftige Braut kannst du bei Körbchen selbst aussuchen, mit welcher Spitze, welcher Form & welcher Trägerlösung etc. … deine Traum-Lingerie gestaltet werden soll. Die Angebote reichen von verschiedenen Höschen- und Bralette-Formen über passende Strumpfbänder bis hin zu Bodies und Morgenmäntel.
Wie die Brautwäsche von Körbchen beim Bridal-Boudoir-Shooting im Château Gütsch aussieht siehst du hier. 

Zudem ist bei Körbchen nie alles im Onlineshop. Am Besten du folgst ihnen auf Facebook und Instagram, dort werden die neusten Kreationen gepostet.

 

// Sympathisch

Die Lingerie von Körbchen ist…

  • wunderbar bequem, denn alle Bralettes haben weder Bügel noch Wattierungen. Bei Körbchen findet man Wäsche, mit der man problemlos auf der Couch einschlafen und Stunden später beschwerdefrei, ohne Bügelabdrücke, wieder aufwachen kann!
  • weich & anschmiegsam, denn verwendet wird ausschliesslich weiche, von den Schneiderinnen selbst getestete Spitzen und Jerseys für einen wunderbaren Tragekomfort.
  • romantisch & verspielt, durch liebevolle Details, wunderschöne Spitzen und verspielte Schnitte wird jedes der Bralettes zu etwas ganz Besonderem.

 

// Goodie für dich

Wenn du ein Boudoir-Shooting bei mir buchst erhältst du auf deine Bestellung bei Körbchen 10% Rabatt. Einfach nach der Buchung bei mir den Rabatt-Code anfragen.

Meine Interpretation der Bridal Unterwäsche von Körbchen findest du hier auf dem Blog. Viel Spass beim schmökern.

 

// Mehr Fair Underwear

*** Die Bridal-Boudoirbilder sind von mir. Mehr davon gibt hier.

Leave A

Comment