Wenn ich so hier sitze, mit einer Tasse Tee in der Hand und aufs alte Jahr zurückblicke – was bleibt dann ?

An was erinnere ich mich ? Ich rede nicht von den messbaren business Dingen wie: Was hab ich verdient ? Was hab ich erreicht ? Wie viele Shootings durfte ich dieses Jahr machen ?  – nein ! Ich rede davon:

Welche zufriedenen, glücklichen Momente durfte ich erleben ? Wie viele wunderschöne Lachen durfte ich empfangen ? Welche Herzensmomente durfte ich erleben, bei denen mir Freudentränen in die Augen schossen ? Wie viele Momente der Stille durfte ich geniessen, in denen ich einfach in mich gehen konnte, mich spüren & neu sammeln konnte, um dann meine Energie & mein Strahlen wieder in die Welt zu tragen ? Welche Momente haben mich tief in mir drin berührt ? Was für Augenblicke durfte ich erleben, die mir auch  im nächsten Jahr und auch in zwei, drei Jahren noch in Erinnerung bleiben werden ? Das sind doch die Momente, die ich ins neue Jahr mitnehmen möchte und von denen ich in Zukunft mehr erschaffen möchte. Mir fallen da Einige ein – zum Beispiel:

*** Die regelmässigen Mittagessen mit meiner Herzensfreundin, welche mich mit soviel positiver Energie und Kraft in den Nachmittag starten liessen. ***

*** Die Umarmungen, die mir im richtigen Moment gegeben wurden – nämlich dann, wenn ich sie wirklich brauchte. ***

*** Die wunderschönen Menschen, die mich durchs Jahr begleiteten & auf die ich mich verlassen konnte, egal was war. ***

*** Der Anruf einer beinahe vergessenen Freundin. ***

*** Das tiefschürfende Gespräche mit einem Fremdem im Zug, das mich zum nachdenken anregte. ***

*** Das Zuhören und Trösten einer guten Freundin und für sie da zu sein – weil sie es in diesem Moment so sehr gebraucht hat. ***

*** Die Lektionen, die mich das Leben gelernt hat, und zwar meist zu dem Zeitpunkt, als es mir gerade nicht so passte, etwas zu lernen… 😉 ***

*** Das unerwartete Kompliment, das mich vor Freude schaudern liess. ***

*** Die Zeit, die ich mir geschenkt habe, um mir Gutes zu tun und mir eine Freude zu bereiten. ***

*** Das Anvertrauen eines intimen Geheimnisses, das meine Bindung zu einem sehr wichtigen Menschen noch stärker werden liess. ***

*** Die unendlich grosse Liebe, die mir mein bester Freund & Partner Tag für Tag schenkt. ***

*** Die helfende Hand eines Freundes, die ich nicht erwartet habe. ***

Welche Momente zählen im Leben ?

Für mich sind es die Momente,

…die mir Hühnerhaut bereiten. ***

…in denen ich sich vor Lachen kaum mehr auf dem Stuhl halten kann. ***

…in denen ich dabei sein darf, wenn eine Frau ihre eigene Schönheit entdeckt. ***

…in denen ich vor lauter Philosophieren die Zeit vergesse. ***

…in denen ich meine Kreativität voll ausschöpfen kann. ***

Es sind die Momente, in denen ich mich schön & stark fühle.

Gewisse solcher Momente können wir planen, in dem wir uns bewusst Zeit für schöne Erlebnisse nehmen, andere kommen unverhofft und plötzlich in unser Leben. Ich bin überzeugt, dass wir mit Achtsamkeit und positiven Gedanken sehr viele solcher wunderschöner Momente anziehen und damit unser Leben bereichern.

Also lass uns fürs kommende Jahr viele solcher Momente erschaffen, die uns noch lange in Erinnerung bleiben werden. Zum Beispiel mit einem Shooting, in dem ich dich begleite, wie du deine Schönheit entdeckst, und in dem wir viele atemberaubende Momente für deine Erinnerung erschaffen werden. Was meinst du, bist du dabei ?

Ach und noch was. Ich möchte von dir gerne noch etwas wissen, weil ich so ein wahnsinnig neugieriger Mensch bin. *hihi*

Welche Momente bringen dein Herz zum strahlen ?
Lass mich in den Kommentaren wissen, welche Herzensmomente du aus diesem Jahr mitnehmen wirst – ich bin gespannt und freu mich, von dir zu hören !

 

 

Leave A

Comment